CB 100 Mas Dalt




Mas Dalt ist besonders für große Gruppen oder mehrere Familien geeignet, die zwar gemeinsam ihre Ferien verbringen wollen, aber nicht zusammengepfercht. Die Wohneinheiten sind hier völlig voneinander getrennt, mit jeweils vollständiger Küche (mit Spül- und Waschmaschine), Wohnzimmer (mit TV und Stereo) sowie Außenanlage und ein kompletter Grillplatz. Aber im 10-Schlafzimmer-Teil des Haupthauses gibt es ein riesiges Wohnzimmer (über 100 m2) sowie ein großzügiges Esszimmer, wo sich alle Gäste der drei Wohnungen einfinden können. Dazu muss man auch die sehr hübsche 130m2 überdachte Terrasse zählen, die sich neben dem Grillplatz befindet, mit Blick auf das Schwimmbecken. Außerdem ist diese Terrasse beleuchtet und somit für Mahlzeiten unter freiem Himmel zu jeder Tageszeit geeignet.

Die Straße zu Mas Dalt ist inzwischen durchgehend gepflastert. Vor dem Obergeschoss des Hauptgebäudes befinden sich Parkplätze für ungefähr 6 Autos.

Anschließend folgt eine ausführliche Beschreibung der Schlaf- und Badezimmer der einzelnen Wohnbereiche:

Das Haupthaus

Im Obergeschoss – 10 Schlafräume:

Die Eingangstür führt in eine Diele mit Garderobe und zwei Treppen. Die linke davon führt zum Hauptstock mit Küche, Esszimmer und 6 Schlafräumen, die rechte Treppe führt hoch zum 100m2 großen Wohnzimmer und zu den 4 oberen Schlafzimmern. Von den drei Küchen in Mas Dalt, ist die Küche in diesem Wohnbereich die am wenigsten moderne, besitzt aber dafür einen besonderen Reiz. Es gibt einen modernen Kühlschrank, eine alte aber noch funktionstüchtige Kühltruhe aus den 20er Jahren, ein Marmorspülstein, Gasherd und -ofen, Mikrowelle, Spülmaschine, Kamin, sowie eine Arbeitsfläche mit Sitzmöglichkeit, ferner ist sie reichhaltig mit Kochgeschirr ausgestattet. Hinter der Küche befindet sich das Esszimmer, wo rund um einen Kamin vier Tische mit Platz für je 6 oder 7 Gäste stehen und man eine schöne Aussichten auf den Pla de L'Estany und den See hat. Neben dem Esszimmer gibt es eine Bügel-, Wasch- und Vorratskammer mit einem modernen Kühlschrank, sowie einem kompletten Badezimmer. Angrenzend an dieses Wohnzimmer findet man drei Schlafzimmer:

  • ein großes Zimmer mit 1 Doppelbett (150x190 cm), ein kleines Badezimmer mit Dusche, ein Notbett in der Ecke und einem netten kleinen Balkon.
  • ein Zimmer mit 2 Doppelbetten und ein kleines Badezimmer mit Dusche.
  • ein Zimmer mit 1 Doppelbett und ein kleines Badezimmer mit Dusche.

Neben der Küche geht es vier Stufen hoch und in einen Flur mit 3 weiteren Schlafzimmern:

  • ein Schlafzimmer mit 2 Einzelbetten (können zusammen als Doppelbett benutzt werden),
  • ein kleines Schlafzimmer mit 2 Einzelbetten (geeignet für Kinder),
  • ein Badezimmer im Flur mit einer kleinen Badewanne,
  • ein großes Schlafzimmer mit 1 Doppelbett und einem kleinen Balkon mit schöner Aussicht.

Über der Diele liegt das riesige Wohnzimmer, welches in fünf verschiedene Sitzecken unterteilt ist: eine Fernsehecke (nur lokale Sender und DVD) bzw. Musikecke (mit CD, Radio, und Kassettendeck), sowie weitere Sitzecken mit Sofas und Kartentischen. Der Raum ist mit massivem Hold getäfelt und hat eine mächtige Balkendecke.

Verlässt man das Wohnzimmer kommt man in das einzige Schlafzimmer auf diesem Stock:

  • ein großes Schlafzimmer mit 1 Doppelbett und eigenem Badezimmer mit kleiner Badewanne.

Genau wie im unteren Stockwerk geht es vom Wohnzimmer aus vier Stufen hinauf in einen Flur, wo sich wieder 3 Schlafzimmer und ein Bad befinden:

  • ein Schlafzimmer mit 2 Einzelbetten (können zusammen als Doppelbett genutzt werden),
  • ein kleines Schlafzimmer mit 2 Einzelbetten (geeignet für Kinder),
  • das Badezimmer links im Flur mit einer kleinen Badewanne,
  • ein großes Schlafzimmer mit 2 Einzelbetten.

Im Erdgeschoss - 3 Schlafräume:

In diesen Teil des Hauses gelangt man auf 3 verschiedene Weisen: 1) über die alte und urige Steinwendeltreppe, die sich im Hauptstock rechts zwischen der Diele und dem Esszimmer befindet; 2) vom großen gewölbten Haupteingang unten; 3) über einem Seiteneingang der zu dem Grillplatz mit Sitzgelegenheiten führt. Dieser Teil des Hauses entspricht einer geräumigen Wohnung, etwas dunkler als die Räume im Obergeschoss, aber nicht feucht und im Sommer viel kühler. Um die Temperatur im Sommer niedrig zu halten, müssen die Fensterläden tagsüber geschlossen bleiben und dürfen nur nachts oder früh morgens geöffnet werden. Die massiven, fast ein Meter dicken Mauern tun den Rest.

Geht man die Wendeltreppe runter, kommt man an eine riesige Tür zum unteren Flur. Seitlich gibt es dort 2 Schlafzimmer:

  • ein Zimmer mit 1 Doppelbett und Badezimmer mit Dusche,
  • ein großes Zimmer mit 1 Doppelbett und 2 Einzelbetten und Badezimmer mit kleiner Badewanne.

Auf der anderen Seite des langen Flurs befindet sich die Küche, das Esszimmer und das Wohnzimmer, das über 50m2 groß ist und eine prächtige Gewölbedecke aus Stein und Ziegel hat. Die Küche ist modern eingerichtet, es gibt eine Doppelspüle, Spülmaschine, Kühlschrank, Herd und Mikrowelle, aber keinen Ofen. Von der Küche aus führen 6 Stufen zu einem weiteren 30m2 großen Wohnraum, ebenfalls mit Gewölbedecke. Der Raum ist kaum möbliert, es gibt nur einen Tisch für sechs Gäste und eine kleine Korbcouch für zwei.

Von diesem Wohnzimmer gelangt man in den dritten Schlafraum:

  • ein Zimmer mit 1 Doppelbett, und nebenan ein Badezimmer mit Dusche.

Eine Tür führt nach draußen zu einer Terrasse am Hang mit Grillplatz und Sitzgelegenheiten und einem alten Marmorbecken mit Trinkwasseranschluss.

Renoviertes Steinhaus - 4 Schlafräume

Das kürzlich renovierte, geräumige und gut ausgestattete Haus oberhalb des Schwimmbeckens besitzt eine riesige, fast 130m2 große Terrasse mit Blick auf Pla de L'Estany. Eine herrliche Panoramasicht auf karierte Feldern und Kirchturmspitzen, die die Landschaft sprenkeln und die Lage der kleinen Dörfern verraten.

Dieses separate Haus ist in zwei L-förmige Stockwerke unterteilt: im Erdgeschoss befindet sich die Küche, das Esszimmer, das Wohnzimmer und eine kleine Toilette. Die Schlafzimmer befinden sich im unteren Stock, teilweise im Erdreich, wodurch sie im Sommer schön kühl bleiben. Sie haben aber auch Fenster für natürliches Sonnenlicht und zum Lüften.

Obergeschoss:

Die moderne Küche verfügt über Kühlschrank, Spülmaschine, Elektroofen und Herdplatte, Doppelspüle, Waschmaschine, Mikrowelle usw. Nebenan im Esszimmer gibt es Platz für 12 Gäste. Es ist mit Fernsehen und CD/Radio/Kassettendeck ausgestattet, wobei sich die Boxen auf der Terrasse befinden. Auf dem Flur ein kleines Bad mit Toilette und Waschbecken aber keine Dusche: das 16. Badezimmer in Mas Dalt! Alle Türen im Wohn- und Esszimmer führen zur Terrasse.

Untergeschoss:

Hier findet man 4 Schlafzimmer mit eigenem Badezimmer:

  • alle 4 Schlafzimmer haben 1 Doppelbett und 1 Einzelbett sowie ein eigenes Badezimmer, davon 1 mit Badewanne und die anderen 3 mit Dusche.

Sie haben vielleicht bemerkt, dass gemäß dieser Beschreibung Betten für 38 Gäste zur Verfügung stehen: 11 Doppelbetten und 16 Einzelbetten, ohne Berücksichtigung der Babybetten und einiger Klappbetten, die sich im großen Wohnzimmer befinden. Dennoch hat dieses Haus Lizenz für nur 34 Gäste: 2 in jedem der 17 Schlafzimmer.

Außenbereich:

Draußen befindet sich das große, nierenförmige Schwimmbecken mit 14 Liegestühlen, mehreren Sitzecken unter Sonnenschirmen und einem Bad mit Dusche. Vor dem Haupthaus befindet sich eine geneigte Rasenfläche, die fast so groß ist, wie ein halbes Fußballfeld.

An beiden Seiten des Haupthauses befinden sich große Spielwiesen mit mehreren Sitzrunden, davon drei mit Grillplatz, obwohl wahrscheinlich die meisten Gäste ihre Mahlzeiten gemeinsam auf der riesigen Terrasse oberhalb des Schwimmbeckens einnehmen werden.

Das Grundstück hat eine ausgezeichnete Lage. In nur 4 km Entfernung befindet sich Banyoles, eine Marktstadt mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten, einschließlich einer eindrucksvollen Auswahl von nicht weniger als 12 Supermärkten. Außerdem findet wöchentlich der Bauermarkt auf dem mit Arkaden versehenen Marktplatz aus dem 11. Jahrhundert statt. Darüber hinaus gibt es zahlreiche kleine Geschäfte wie Metzgerei, Bäckerei, Obst- und Fischhändler usw. in der Fußgängerzone im historischen Zentrum dieser alten Stadt.

Die Costa Brava ist 35 km entfernt, von denen der größte Teil auf Autobahnen zurückgelegt werden kann.

In Banyoles kann man an den unter Schutz gestellten See gehen, mit seinem grasbewachsenen Ufer, der von Rettungsschwimmern überwacht wird. Es gibt Spielplätze und einen Radweg rund um den See. Bitte lesen Sie auch unser umfassendes Handbuch (leider nur auf Englisch) zu den ausgezeichneten Restaurants in der Umgebung.

Der Flughafen von Girona (Ryanair aus Deutschland) befindet sich nur 33 km entfernt.

Der Flughafen von Barcelona ist 132 km entfernt. Die Autobahn AP-7 nach Frankreich oder Barcelona kann in Montagut, 13 km entfernt, genommen werden.